Aktuell

Die Schützen unterstützen das einheimische Gewerbe

Die Durchführung des 61. Zentralschweizerischen Jodlerfestes vom 24. bis 26. Juni 2016 verlief nicht nur für die Hauptakteure sehr erfolgreich. Viele der Beizli-Betreiber durften ebenfalls einen erfolgreichen Abschluss verzeichnen; so auch die Sportschützengesellschaft Schüpfheim.
Dank des grossen Einsatzes des Sub-OK's sowie aller Helferinnen und Helfer konnte den Festbesuchern im Schützentenn ein attraktives Beizli mit gutem Service geboten werden. Die Zusammenarbeit mit der Hubertusgesellschaft Escholzmatt und dem Unternehmer Thomas Zemp (Zemp Technik AG) war für alle beteiligten sehr fruchtbar.
Aufgrund des guten Ergebnisses durften sämtliche 87 Helferinnen und Helfer, welche für die Schützen im Einsatz standen, eine Entschädigung in Empfang nehmen. Diese wurde in Form von Gewerbegutscheinen entrichtet. Die Schützengesellschaft freut sich, damit dem einheimischen Gewerbe etwas zurückgeben zu dürfen.

Agenda

Keine Einträge gefunden


nach oben